Direkt zum Inhalt

Klick auf den Titel führt zur Seite und allen jeweiligen Artikeln, Klick auf das Datum direkt zu dem jeweiligen neuesten Artikel, in () die Anzahl der Artikel.

Sommerschnellschach - Endstand

The winner is - Stephan

Das Sommerschach 2018  -vielfach kopiert- gewann Stephan, und erlaubte sich sogar, in der letzten Runde in Urlaub zu fahren und das Geschehen aus der Ferne zu betrachten. Herzlichen Glückwunsch !

 

  Sommer                
  Schnellschach GP Spieltermin : 2407 3107 „0708 „1408 2108 2808 Gesamt
  2018                
                   
1,0 Stephan Baumann SK 32 10 7 „- 6 10 „- 33
2,0 Julius Virnyi SK 32 8 0 7 „- 7 7 29
„3 Dr. Kai Wolter SK 32 5 „(3) 7 9 „- 7 28
„4 Klaus Schmitzer SF Bad Vilbeler „- 10 7 9 „- „- 26
„5 Helmut Stöckmann SF Telgte 5 0 „(2) 5 7 3 20
„6 Bernd Jahnke SK 32 1 0 „- „- 3 7 11
„7-10 Daniel Korth SK 32 5 3 2 „- „- „- 10
„7-10 Berdia Mikladze Schach Nienberge „- „- 10 „- „- „- 10
„7-10 Jasper Holtel SK 32 „- „- „- „- „- 10 10
„11 Helmut Haselhorst SC Steinfurt „- 7 2 „- „- „- 9
„12 Rainer Stepa SK Ost/Westbevern „- „- „- 2 3 3 8
„13 Nikolas Vogenauer SK 32 „- „- 0 „- 7 „- 7
„14 Kai Haas Schach Nienberge 3 3 0 „- „- „- 6
„15-17 Jan Eric Chilla SK 32 „- 3 2 „- „- „- 5
„15-17 Heiner Wieder SK 32 „- „- „- 5 „- „- 5
„15-17 Nils Leder SK 32 1 „- 0 „- 3 1 5
„18-19 Thomas Schlagheck SK 32 1 3 0 „- 0 „- 4
„18-19 Friedrich Rogowski Falke Saerbeck „- 0 0 2 1 1 4
„20-21 Thomas Menzel SK 32 3 0 „- „- „- „- 3
„20-21 Murat Emiroglu SK 32 „- „- „- „- „- 3 3
„22-24 Lennart Quante SK 32 „- „- 2 „- „- „- 2
„22-24 Georg Wetterau Schach Nienberge „- 0 „- 2 „- „- 2
„25-30 Carl Haberkamp SC Erlangen „- „- „- 2 „- „- 2
„25-30 Franz Sprenger SC Gronau 1 0 0 0 „- „- 1
„25-30 Till Stillhorn SC Marsberg „- „- „- „- 1 „- 1
„25-30 Torsten Hoge SC Gronau „- „- „- „- „- 1 1
„25-30 K.H. Gerighausen Falke Saerbeck „- „- „- „- „- 1 1
„25-30 Franz Sprenger SC Gronau 1 0 0 0 „- 0 1
„31-41 Konrad Schmitt SK 32 0 0 „- „- „- „- 0
„31-41 Henning Stree Ind. Dame 0 „- „- „- „- „- 0
„31-41 Jonas Haber SK 32 0 „- „- „- „- „- 0
„31-41 Dirk Jansen SK 32 „- 0 „- „- „- „- 0
„31-41 Ingo Husstedt Indische Dame „- 0 „- 0 0 0 0
„31-41 Victor Spangenberg   „- „- 0 „- „- „- 0
„31-41 Roid   „- „- 0 0 0 0 0
„31-41 Andre Steitz SK 32 „- „- „- 0 0 „- 0
„31-41 Steffen Hortig SC Hiltrup „- „- „- „- 0 0 0
„31-41 Jakob Gerlach   „- „- „- „- 0 „- 0
„31-41 Jonas Wiegelmann   „- „- „- „- 0 0 0

 

Das beliebte Sommer-Schnellchachturnier ist am Dienstag, den 24. Juli, gestartet. Noch bis zum Dienstag, den 28. August, wird um Punkte für die Gesamtverwertung gespielt. Natürlich ist auch der Ruhm des einzelnen Abends wichtig ;)

Gespielt wird in einer Klasse, ausgelost nach Schweizer-System. D.h. die Punktbesten kommen immer gegeneinander, keiner scheidet aus.

Pro Spieler und Partie bekommt man 15 Minuten Bedenkzeit. Ideal für alle, die im Sommer trainieren wollen. Und natürlich für Gäste, die herein schnuppern möchten.

Man kann/braucht auch nur einzelne Abende spielen !

Komplette Ausschreibung im Anhang !

1. Runde :

Heiße Partien im kühlen Keller !

Bei schon ausgewöhnlichen heißen Außentemperatruren im angenehm kühlen Keller spielten 14 Schachfreunde den Auftakt zur Sommerserie.

2. Runde :

18 Spieler, das soll schon was heißen !

3. Runde : Weiter heißes Klima und Partien im kühlen Keller !

4. Runde : Weiter so !

5. Runde : Endspurt, wieder tolle Kämpfe !