Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.

3. Rd. Bezirksliga

 

Br. SF Telgte II - SK Münster 32 V 4,5:3,5
1 9 Dieckmann, Werner - 33 Tietz, Eric 0:1
2 12 Voigtländer, Wolfgang - 35 Stremmer, Hans-Dieter ½:½
3 13 Schomaker, Günther - 36 Wehling, Ulrich 1:0
4 14 Knicknie, Patrick - 38 Schlagheck, Thomas 1:0
5 15 Moldenhauer, Oliver - 39 Arndt, Johannes 1:0
6 16 Uekötter, Klemens - 40 König, Michael ½:½
7 2001 Esser, Peter - 5002 Sobel, Meinhard ½:½
8 26 Musche, Thomas - 5004 Redemann, Rolf 0:1

Loch in der Mitte

Eigentlich angetreten, um 2 Punkte mit auf die Heimreise zu nehmen, gerade in Anbetracht der aufgerückten Gegnerschaft, mußten wir mit fast leeren Händen die Heimreise antreten.

Schnell trennte sich Dieter am 2. Brett in Gutmanscher Manier und Michael an 6 im Mittelspiel einträchtlich von ihren Gegnern. Rolf legte mit einem ganzen Punkt nach furiosem (Damen-)Gewinn schnell nach, viel mehr kam dann auch nicht mehr. Uli verzockte sich mit einer unkorrekten Kombination, Johannes streckte die Waffen in einem offen geführten Kampf und ich selber ließ den Randbauern ziemlich ungeachtet durchziehen, so daß ich angesichts des Rückstandes Meinhard seine Zeitnot durchschwitzen äh spielen ließ. Immerhin willigte sein Gegner mit Mehrbauern doch zum Remis und deren Gesamtsieg ein. Eric am Spitzenbrett führte die längste Partie und kam nach 5,5 Stunden Spielzeit in einer hart umkämpften Partie doch noch zur Resultatsverbesserung.

Thomas Schlagheck