Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.

SK 32 II - 2. Rd.

Spielbericht SK 32 II – Gronau II

Im Mannschaftskampf gegen Gronau am Samstag musste die Zweite ordentlich knautschen, um zwei Punkte in Münster zu behalten.Rainer musste nach einem kapitalen Einsteller früh aufgeben und wir damit kurzzeitig einem Rückstand hinterherlaufen. Stefan hatte nichts aus der Eröffnung herausholen können und schickte sich früh ins Remis. Mein Gegner ließ nach unklarem Qualitätsopfer eine Figur einstehen und gab mit Minusturm auf. Zwischenstand damit 1,5:1,5 und an allen anderen Brettern waren die Partien noch in der Schwebe. Als nächstes wurde Franks Partie mit einem Remis durch Stellungswiederholung beendet. In einem komplexen und taktischen Endspiel hatte er zwar einen Mehrbauern, der Gegner aber einen gefährlichen Freibauern in der h-Linie. Diese Partie war für uns am schwierigsten einzuschätzen und mit ihrem Ende wurde langsam klar, dass es wahrscheinlich reichen würde. Julius Gegner hatte mit Weiß in der Eröffnung zwar keine Figur über die dritte Reihe gebracht, dafür aber schon den Großteil seiner Bedenkzeit aufgebraucht. Inwieweit die unpraktische Zeiteinteilung ausschlaggebend war, kann ich nicht sagen, aber Julius Sieg schien mir am Ende recht sicher. Thomas Kubos Endspiel endete Remis, was dem Partieverlauf wohl auch am ehesten entspricht. Daniels Gegner hatte sich anfangs deutliche optische Vorteile erspielt, muss dann aber irgendwo fehlgegriffen haben. Das Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern knetete er noch eine halbe Ewigkeit, gegen unseren Endspiel-Guru aber ohne Aussicht auf Erfolg. Damit stand es 4:3 und es war Thomas Kaufhold vorbehalten, den Sack zuzumachen. Seinen Gegner konnte er mit fortschreitender Spieldauer zunehmend in Bedrängnis bringen und nach fünfeinhalb Stunden waren die Punkte unter Dach und Fach.

Im nächsten Spiel geht es nach Rheine, die am ersten Spieltag gegen Emsdetten schon gepatzt haben und uns schlagen müssen, wenn sie Chancen im Aufstiegskampf behalten wollen.

Heribert