Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 8 Gäste online.

Kampflos

Kampflos - und aufgestiegen

 

Zu unserem größten Bedauern müssen wir den für kommenden Sonntag
angesetzten Mannschaftskampf in der NRW-Jugendliga Gruppe Ost SK
Königsspringer Iserlohn 1934 gegen SK Münster 32 absagen und bitten sie
hiermit dementsprechend die Begegnung mit 0:24 (aus unserer Sicht) zu
werten.

Nachdem wir bereits im Vorfeld mehrere Absagen von Stammspielern
verkraften mussten, haben wir uns vergeblich bemüht in den eigenen
Reihen Ersatz zu finden. Leider vergeblich.

Nachdem uns dann heute eine weitere Absage erreicht hat und damit
unserer U20 lediglich 5 verbliebene Spieler zu Verfügung stehen, haben
wir uns aus Gründen der sportlichen Fairness entschlossen, den
anstehenden Mannschaftskampf abzusagen und den Schachfreunden aus
Münster den Weg nach Iserlohn zu ersparen.

Wir bedauern es zu tiefst, die Entscheidung in diesem Mannschaftskampf
nicht sportlich am Brett austragen zu können.

Gleichzeitig gratulieren wir dem SK Münster 32 zur Meisterschaft in der
NRW-Jugendliga Gruppe Ost und zum Aufstieg in die Jugendbundesliga West.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Dröttboom

SK Königsspringer Iserlohn 1934

Betreuer U20-Mannschaft