Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.

24h-Rennen/Sommerfest

Am 21./22. Juni war es wieder soweit. Die kürzeste Nacht im sprichwörtlichen Sinne des Jahres wurde gefeiert. Und das nicht zu kurz !

Bestand im letzten Jahr noch der Sinn der Umrundung der Stadt auf der Promenade darin, einen Läufer vom Gartenschach Münster 24h lang zu zeigen, erwiesen wir uns diesmal mehr in bester Feierlaune. Nicht einfach einen Bierwagen hinstellen und trinken, daß bietet jedes ortstypisches Schützenfest. Selber was machen, daß schafft kaum jemand.

Als inoffizieller Bratwurstverzehrmeister taten wir uns dann auch hervor. Am Sonntag kam sogar noch Nachschub, soviel wurde verputzt. Am Samstag Rudelgucken beim Public viewing, Fahrrad fahren nicht vergessen, grillen, übernachten und natürlich auch blitzen, selber Fußball spielen und Wkingerschach.

In der Nacht hatten die Karnickel die Promenade fest im Griff, allerlei Partyvolk unterwegs und die Radler.

Zur Halbjahreswende an der längsten Nacht trifft man sich zu einer einzigen Umrundung der Stadt am Sa., den 20. Dezember um 16.11 Uhr an gleicher Stelle wieder !

Start unter unserer Flagge :

Viel los auf der Wiese...

Dani in der Nacht 

unermütlich in der Nacht...

weiter gehts am Sonntag morgen...

und der Schlussspurt :

 

 

Liebe 24h-Freunde,
Jetzt probieren wir's mal da:
Facebook.com/24hpromenade
Guckt einfach mal rein. 
Falls uns Facebook nervt oder die 24 Stunden falsch verstanden werden, sind wir da aber schnell wieder weg. Kein Problem: Wesentliche Infos stehen sowieso weiterhin nur auf der website, die wir demnächst mit wordpress umgestalten, so dass facebook ohnehin wieder überflüssig wird.
Uns haben die 24 Stunden in diesem Jahr in jedem Fall so gefallen, dass wir motiviert weitermachen. 
Viele Grüße,
Markus
Team24h