Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 4 Gäste online.

Schachstand auf der Spiel 14

Viel los !

 

Die Spielemesse 2014 in Essen war ein einmaliges Erlebnis. Selber war ich zum ersten Male auf so einer Messe. Allein der Stau vor dem Messegelände (wahrscheinlich auch wegen dem Bahnstreik) war schon fulminant.

Das Stimmengewirr in den Messehallen selber schon bald ohrenbetäubend. All die Freaks die selber am Spielen waren oder einfach nur Interessierte, bemerkenswert.

Zwar war der Stand der SJNRW ein wenig hinten, aber recht groß und so nicht zu übersehen und zum Glück nicht mitten im Lärm. Viel geboten wurde hier, u.a allem das Ultrablitzen. Mittlerweile am Sonntag morgen hatten sie schon seit Donnerstag über 800 1-Minuten-Blitzpartien gespielt, der Hingucker schlechthin.

Infos gab es über Ferienfreizeiten (GirlsCamp/Wewelsburg), Schulschach, Vereinsschach und vieles mehr.

Gerne waren wir dort und haben geholfen; selber aber auch neue Ideen mitgenommen und anschließend noch ausdauernd über die Messe geschlendert und auch neue Spiele ausprobiert. War einfach toll.

Vom 16.10. bis 19.10. findet die Spielemesse Essen statt : http://www.messen.de/de/7696/in/Essen/Spiel/info.html

Aufgerufen wurden die NRW-Schachvereine, dort stundenweise mitzuhelfen bzw. dann auf lau dort zu bummeln. Irgendwie gibt es nur 3 Vereine in NRW (die das machen wollten). In Essen einer, Duisburg einer und in Münster einen.

Auch konnte man Infomaterial dorthin senden, damit sie es auslegen können. Mal sehen, von welchem Verein dort was liegt.

 

 

Liebe Schachfreunde,

vielen Dank für eure Bereitschaft auf der diesjährigen Messe mitzuhelfen! Die Eintrittskarten sind auf dem Weg zu euch!

In
diesem Jahr wurde die Messe nochmal vergrößert. Unser Schachstand
befindet sich leider am Ende der Messe in Halle 4 (Stand 4-B111). Schaut
mal in den Hallenplänen: http://www.merz-verlag.com/hallenplaumlne.html.

Mit den Gutscheinen löst ihr eure Eintrittskarten an den Kassen ein und macht euch dann auf den Weg zum Stand.

Leider
haben sich nicht so viele Vereine gemeldet, wie ich es mir erhofft
habe, so dass ich eure Wunsch-Anwesenheiten aber gut berücksichtigen
konnte:

Donnerstag, 16.10. von 11 bis 13 Uhr: Schachfreunde Essen-Werden
Samstag, 18.10. von 11 bis 13 Uhr: Schachfreunde Brett vor'm Kopp Duisburg
Sonntag, 19.10. von 11 bis 13 Uhr:  SK Münster 32

Ansonsten findet an unserem Stand folgendes statt:
Ganztägig:
- Schach ist bunt. - Vielfältige Mitmach-Aktionen des bekannten Brettspiels rund um Bauern, Damen und Könige.
- Viele Schachvariationen (auch am Computer) können ausprobiert werden.
- In einer kleinen Chilling-Out-Lounge (SOFI) kann man das emsige Treiben auf dem Messestand wunderbar genießen.

An allen Tagen: "10:30 - 11:00 Schach neu lernen (K)" und "17:30 - 18:00 Schach neu lernen (K)"

Donnerstag
ist Tag des Schulschachs: In Deutschland gibt es bereits viele
Schulschachgruppen. Wir stellen einige Initiativen vor und stehen
LehrerInnen und AG LeiterInnen für Fragen der Organisation und
Unterrichtsgestaltung zur Verfügung.
Freitag ist Tag des Schachs des
Mädchenschachs: Der Anteil von Mädchen und Frauen ist im Schach leider
unterrepräsentiert. Dass Frauen und Mädchen sehr gut Schach spielen
können zeigt heute u. a. WGM Melanie Ohme, die bei der Schacholympiade
die deutschen Farben vertreten hat. Sie zeigt an diesem Tag am
Schachstand ihr Können.
Samstag ist Tag des Vereinsschachs: In
Nordrhein-Westfalen spielen etwa 19.000 Mitglieder in über 450
Schachvereinen. Wir stellen die Angebote des Schachbundes NRW und der
Schachjugend NRW für Vereine vor. Interessierten SchachspielerInnen, die
auf der Suche nach einem Verein sind, helfen wir bei der Auswahl nach
einem passenden Verein.
Sonntag ist Tag des Jugendschachs: Die
Jugendorganisationen im Schach haben nicht nur 64 Felder im Kopf,
sondern engagieren sich auch außerhalb des Schachbretts. Wir stellen das
soziale Engagement der Schachjugend vor, sowie unsere
breitensportlichen Aktivitäten.


Schön wäre es, wenn ihr in eurer Vereinskleidung kommen könntet.

Viele Grüße
Armin Hesse