Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.

Münsterland Doppelderby/Bilder

  SK 32 I  5 : 3  SF Neuenkirchen

    SK 32 II  3,5 : 4,5  SC Rochade Emsdetten

Das große Münsterland Doppelderby bildete den Saisonauftakt für die ersten beiden Mannschaften des SK Münster 32 in der NRW-Klasse. Der Einstand der 1. Mannschaft gelang. Der 5:3 Sieg gegen den Lokalrivalen Neuenkirchen war nie gefährdet. Laurence Webb, Dr. Kai Wolter und Christoph Kamp punkteten voll. Benedikt Muschik, Jasper Holtel, Jan Eric Chilla und Georg Rott remisierten. Einzig Martin Molinaroli musste sich nach langem Kampf noch geschlagen geben.

Das Match der 2. Mannschaft verlief deutlich abwechslungsreicher. Kämpferisches Schach wurde an fast allen Brettern geboten. Zum Schluss behielt der SC Rochade Emsdetten hauchdünn die Oberhand. Lennart Quante und Thomas Kaufhold gewannen ihre Partien. Thomas Neuer, David Austrup und Julius Virnyi teilten den Punkt. Hans Georg Emunds, Heiner Wieder und Dr. Stefan Müschenich mussten sich leider geschlagen geben. 

Platz genug für 2 Kämpfe in der AWO :

 

 
Sieg und Niederlage vereint :