Aktuelles

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

MannschaftsblitzVerband/Bericht/Bilder

Doppelerfolg / Köln - wir kommen doppelt

Mit einem Doppelerfolg wie schon lange nicht mehr qualifizierten sich zwei SK 32 - Mannschaften für das Landesblitzen am 02. April in Kölle. Die Erste mit Rene ("habt ihr einen Neuen am 1. Brett ?"/Ne, der war früher schon da gewesen !) mit 15 Punkten aus 16 Partien (bei 2 Remisen), Georg (6,5), Peter (14) und Darcy (10,5) marschierte ziemlich souverän durch das Feld. Ein Remis gegen Raesfeld (wurde auch der Zweiten bald zum Stolperstein) und der Brudermord gegen die Zweite.

Apropos Zweite. Die Jugend triumphierte prächtig auf und landete dank Nienberger Schützenhilfe noch auf dem zweiten Qualiplatz vor Neuenkirchen. Im Bezirksblitz zeigten sie schon bestechende Qualitäten in dieser Zusammensetzung.

Jan Eric (9), Julius (11,5), Jannik (11) und Philipp (13,5) verlor gegen die Dritte ("...daß die Zweite gegen die Erste gewinnt, ist schon bald Tradition, aber daß die Dritte auch gegen die Zweite gewinnt, müßte verboten werden"), gegen Raesfeld und Remis gegen Steinfurt.

Die Drittvertretung mit Daniel (5,5), Stefan (13), Hansi (9,5) und Thomas (9) hätte bald das Triple perfekt gemacht. Lange Zeit war Bocholt auch nah an der Qualikation

Auch die Vierte mit Hendrik (4/8), dann nach dem Mittag Jörn Borrink (3/8), Andre (5), Rainer (8,5) und Thilo (mit super 11) spielte auch prächtig auf und belegte einen tollen 7. Rang.

Und am Rande ? Endlich einheitliches Spielmaterial und Digitaluhren (wurde von Schach Niggemann gestellt); aber wohl erstmals dieses Blitzturnier seit Verbandsgedenken ohne den beiden Schachkoryphäen "den beiden Helmuts".

2 Mannschaften hatten schon im Vorfeld abgesagt, eine ist immer noch vermisst. Gibt es nicht mehr genügend Blitzer ?


Endstand :



















1 SK Münster 32 I 15 1 1 31 - 3 50.0 - 18.0
2 SK Münster 32 II 11 4 2 26 - 8 45.0 - 23.0
3 SF Neuenkirchen I 10 5 2 25 - 9 49.5 - 18,5
4 SK Münster 32 III 11 1 5 23 - 11 43.0 - 25.0
5 Südlohner SV 10 3 4 23 - 11 42.5 - 25,5
6 SC Bocholt 11 1 5 23 - 11 42.0 - 26.0
7 SK Münster 32 IV 8 5 4 21 - 13 37.5 - 30,5
8 SK Ostbevern/Westbevern 9 2 6 20 - 14 40.0 - 28.0
9 SGT Raesfeld/Erle 8 4 5 20 - 14 37.0 - 31.0
10 Schach Nienberge 7 5 5 19 - 15 38.5 - 29,5
11 TV Borken 7 2 8 16 - 18 32.5 - 35.5
12 SK Ochtrup 5 6 6 16 - 18 31,5 - 36.5
13 SC Steinfurt 3 5 9 11 - 23 28.0 - 40.0
14 SC Sendenhorst 4 2 11 10 - 24 29.0 - 39.0
15 SV Ibbenbüren 4 1 12 9 - 25 25,5 - 42.5
16 SF Neuenkirchen II 2 4 11 8 - 26 23,5 0 44.5
17 SKK Nordwalde 1 3 13 5 - 29 17.0 - 51.0
18 SC KB Rheine 0 0 17 0 - 34 0.0 - 68.0

Neuer Verbandsmeister : v.l.n.r.:

Rene Libeau-Georg Rott-Peter Bolwerk-Darcy Davenport

Haben gut lachen als Vize :

stehend v.l.n.r. Jannik Sundorf-Jan Eric Chilla

sitzend v.l.n.r. Julius Virnyi-Philipp Gottkehaskamp

Die Dritte v.l.n.r.:

Daniel Korth-Stefan Müschenich-Hans Georg Emunds-Thomas Kaufhold

Die Vierte von v.r.n.l.:

Hendrik Wellen-Andre Overesch-Rainer Niermann-Thilo Kuessner

 

Kreuztabelle im Anhang !

AnhangGröße
EinladungVBMM2011_TN.pdf29.45 KB
MSBlitzKreuz.pdf9.96 KB