Direkt zum Inhalt

Themen der neuesten Artikel

Klick auf den Titel führt zur Seite und allen jeweiligen Artikeln, Klick auf das Datum direkt zu dem jeweiligen neuesten Artikel, in () die Anzahl der Artikel.

Wagner und Quante triumphieren beim 3. Münsteraner TandemTurnier!

Mit 23 Teams - erneut Teilnehmerrekord - war die Josefschule gut gefüllt.
In einer großen Gruppe wurde ein 15-rundiges Turnier nach Schweizer System gespielt.
Das Ziel aller Mannschaften war klar - unter die besten 8 zu kommen um in den Play-Offs zu landen.
Hierzu wurde mit allen erdenklichen (und erlaubten) Mitteln versucht, die Gegner zur Weißglut zu treiben.

Je nach Verlauf des Abends wurde aber auch gerne mal der Frust am eigenen Spielpartner ausgelassen :D

 

Nach 3,5 Stunden harten Kampf war die Vorrunde beendet.


Anschließend ging es in die KO-Runde!
Sehr enge Duelle, in welchen Sekunden über Sieg oder Niederlage entschieden, konnten von den Kibitzen beobachtet werden.

Ins Finale kamen dann die beiden Teams Gerlach/Petersen sowie Quante/Wagner, welches letztere souverän für sich entschieden.

 

Das Siegerteam bei der Arbeit...

Insgesamt zieht der Organisator ein positives Fazit, auch aufgrund der vielen netten Rückmeldungen.

Für einige Teilnehmer ging es anschließend sogar noch zur After-Tournament-Party bei FM Holtel ;-)