Direkt zum Inhalt

Klick auf den Titel führt zur Seite und allen jeweiligen Artikeln, Klick auf das Datum direkt zu dem jeweiligen neuesten Artikel, in () die Anzahl der Artikel.

Alle-Artikel

  • 31.07.21

    Ein besonderes ist, daß (bei uns im Bezirk) der/die Headhunter aktiv werden.

    Zettel in die Briefkasten werfen/auf der Matte stehen/an anderen Vereinsabenden auf einmal erscheinen/repressiv auf abwanderungswillige Mitglieder einwirken us.w.

    Doch bei den letztlich veranstalteten Online-Stadtmeisterschaften war das schlecht. Da versucht man dann telefonisch die Kontaktdaten vom TL rauszupressen (von Datenschutz schon mal was gehört ?).

    Gibt es noch andere Wege, um Mitglieder zu gewinnen ?

  • Unglaublich, aber wahr. Sofern die 2. Bundesliga "uns aufnimmt" (man weiß ja nie in diesen Zeiten", hat Münster endlich wieder einen Zweitligaverein.

    Kurios ging es schon zu. Wurde die Saison zuende geprügelt (fast alles andere lag noch in den Wicken), stimmten viele Vereine auf dieser Ebene mit den Füßen ab, d.h. sie blieben zu Haus und gaben die Punkte kampflos ab.Teilweise fiel die komplette Liga aus.

    Eigentlich waren wir theoretisch immer noch abstiegsgefährdet, so atmeten wir auf, daß Mülheim/Nord II nur zu sechs bei uns antrat. Ein knapper Sieg verschaffte uns dann sogar für die Schlußrunde noch ganz ganz vage Aufstiegschancen. Beim Kampf Erst- gegen den Zweitplatzierten durfte keiner von beiden patzen, einen schneller Schulterschluß vermuteten viele......

    Aber erstens kommt es anders als zweitens man denkt.

  • Nach langer Abstinenz im Ligabetrieb starteten an den vergangenen Wochenenden die noch ausstehenden Mannschaftskämpfe für die dritte Mannschaft. Nachdem wir bereits am letzten Wochenende (27.06) gegen Holsterhausen sehr knapp mit 3,5-4,5 verloren haben, waren wir in höchster Abstiegsnot und gegen Wattenscheid musste unbedingt ein Sieg her. Da Wattenscheid selbst noch Aufstiegschancen hatte, vermochte es am Samstag (03.07) ein spannender Mannschaftskampf zu werden (Während in der Parallelgruppe, wo unsere Zweite spielt, alle Mannschaftskämpfe abgesagt wurden). Da bei uns leider ein paar Spieler fehlten, ist Jörg als Ersatzmann eingesprungen.

     

  • Gestern sind die Deutschen Vereinsmeisterschaften U14, U16 und U20 in Willingen zueende gegangen, an denen wir mit drei Mannschaften teilnehmen durften. Die U20er waren leider nicht in Form und landeten auf dem letzten Platz. Besser lief es für die U14 und die U16. Diese konnten beide ihre Setzlistenplätze teils deutlich übertreffen.

     

    Begleitet wurden die drei Mannschaften von vier Betreuern, die bei Vorbereitung und Analyse der Partien unterstützten. Alle Kinder und Jugendliche hatten - trotz teils nicht zufriedenstellender Ergebnisse am Brett - eine schöne Zeit. Bei der nächsten DVM geht es nun darum, das Ergebnis zu toppen!

     

  • Nach den starken Regenfällen am Abend saßen wir zum Glück im Trockenen. Im alten Spiellokal hätten wir bestimmt erst einmal Wasser geschöpft...

     

    Dieses Jahr findet endlich wieder unser Sommer-Schnellschachturnier statt !

    Entweder einzelne Turnierabende oder komplettes Programm - wie ihr möchtet. Nebenbei findet der ganz normale Vereinsabend statt.

    Achtung : auf Grund der langen Turnierserie gehen nun die besten 7 Turnierergebnisse in die Wertung !