Direkt zum Inhalt

Klick auf den Titel führt zur Seite und allen jeweiligen Artikeln, Klick auf das Datum direkt zu dem jeweiligen neuesten Artikel, in () die Anzahl der Artikel.

1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft des SK Münsters spielt nach einem vernünftigen 4. Platz in der vorherigen Saison wieder in der Oberliga. Da DJK Aachen II noch zurückgezogen ist, spielen nur noch 9 Mannschaften um 2 Aufstiegs- und 2 Abstiegsplätze.

Tabelle

Einzelergebnisse

Artikel :

Nach einem 4:4-Unentschieden gegen Wattenscheid bleibt die Erste auf dem 5. Platz in der Oberliga, sodass auch in den letzten zwei Spielen vom Ab- zum Aufstieg noch alles drin ist.  
Heute musste die Erste leider eine unnötige 3:5 in der Oberliga einstecken und steht damit im Mittelfeld, auf Platz 5.  
Heute ging es für die erste Mannschaft nach Bochum.
Zum Kampf der ersten Mannschaft in Wuppertal ist nicht viel schönes zu berichten. Nach 30min lagen wir 0:1 hinten, weil Kai kurz nach der Karenzzeit eintrudelte. Aber auch an den ausgespielten Brettern lief es nicht besser.
Nachdem die Erste Mannschaft in der ersten Runde nicht über ein 4:4 gegen Letmathe hinaus kam, ging es gestern parallel zum Münsterland Open in der Stadthalle Hiltrup gegen die Gäste aus Plettenberg.
Gestern ging auch für die erste Mannschaft die Saison los. Wir empfingen die Gäste aus Letmathe, die ersatzgeschwächt waren, weswegen wir ab Brett 4 favorisiert waren.  
Am Samstag ging es in der  letzten Runde gegen Steinfurt. Heiner, Daniel und Stefan fehlten, dafür spielten Helmut, Dirk und Hansi mit. Damit sind wir auch in der letzten Runde ohne Ersatzspieler aus anderen Mannschaften ausgekommen.
Heute war das letzte Ligaspiel der Saison der ersten Mannschaft. In der Oberliga ging es für uns zwar um nichts mehr, wir hatten jedoch noch motivierte Erkenschwicker zu Gast, die noch wichtige Punkte für den Klassenerhalt erspielen mussten.
Gestern hatte die Erste ihre entscheidende Schlacht in Bochum. Da es in der letzten Runde gegen die Holländische Nationalmannschaft (Erkenschwick) geht, musste unbedingt ein Sieg her!  
Letzten Samstag ging es für die Zweite nach Olfen. Gegen den Tabellenneunten mussten wichtige Mannschaftspunkte her, Ausfälle von Stefan und Thomas konnten durch Helmut und Hansi vertreten werden.